06.09.2022 - T1 Verkehrsunfall

Wir wurden am 06.09.2022 um 05:10Uhr aus dem Schlaf gerissen und mussten mit RLFA2000, und KRAN zur Fahrzeugbergung ausrücken!


Aus unbekannter Ursache kollidiert ein PKW ein geparktes Auto und Überschlug sich.


Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins KH Oberwart gebracht.


Mit 10 Mann wurde sofort der Verkehr umgeleitet, die Einsatzstelle Abgesichert und der doppelte Brandschutz aufgebaut.


Mit dem KRAN wurde das schwer beschädigte Fahrzeug geborgen und auf einen Parkplatz sicher abgestellt.


Im Einsatz:


RLF-A 2000

KRAN

10Mann






125 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen