top of page

06.04.2024 – Feuerwehrkids, die Siebzehnte


Welche Blaulichtorganisation hat ein „EI“ in deren Namen? Richtig – die PolizEI! 😊

Diesmal haben wir uns dem Thema „Zusammenarbeit Feuerwehr und Polizei“ gewidmet und zuerst wieder mit einem Kurzvideo (rund um die Tätigkeitsbereiche der Polizei) unser Feuerwehrkids-Treffen eingeleitet.

Danach ging es zum technischen Teil – vor die Fahrzeughalle – wo unser hydraulisches (kleines) Kombigerät des LFB bereitstand um „sorgfältig und gefühlvoll“ einen „Ball“ von A nach B zu bringen. Durchaus eine Herausforderung mit einem solchen Gerät, welche aber mit Bravour gemeistert wurde.

Bei der „gesunden Jause“ gab es diesmal wieder viel Obst, und als Überraschung selbstgebackene Muffins. 36 Muffins für 16 Feuerwehrkids sollten reichen, dachten wir zumindest 😊. Die Muffins dürften also mehr als geschmeckt haben.

Anstellen in Zweierreihe und Abmarsch zur Polizeiinspektion Großpetersdorf. Wir wurden wirklich freundlich empfangen (deshalb gab es für die beiden Polizisten auch eine süße Nachspeise) und durften mit den Kindern einen Rundgang in der PI Großpetersdorf machen. Es wurde erklärt, es wurden uns Fragen beantwortet und wir durften sogar Polizeiequipment „genau begutachten“ und auch „ausprobieren“.

Den Abschluss hat dann das Spiel „Einer für Alle und Alle für Einen“ eingeleitet. Hier ging es darum, die Plane vollständig umzudrehen, ohne dass ein Kind heruntersteigt. Hier war Teamspirit, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung gefragt. Nach einer kurzen „wie-gehen-wir-das-an-Phase“ wurde die Aufgabe gemeinsam gemeistert.

Wir freuen uns auf das nächste Mal – es ist auch für uns immer wieder „erfrischend“ so viel Energie und Wissbegierde zu spüren – DANKE an Euch liebe Feuerwehrkids, ihr seid einfach eine wirklich coole Truppe!

© SJF



76 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page